Barrierfrei4Kids

Am 26.04.2024 und 03.05.2024 fand in den Klassen 8a und 8b in Kooperation mit der Telekomstiftung das Projekt „Robotic“ statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Gelegenheit einen kleinen fahrbaren Roboter zu programmieren, eine selbst programmierte Melodie von einem Minicomputer abspielen zu lassen und verschiedene Möglichkeiten der Steuerung per Bewegungssensor auszuprobieren.

Die Telekom hat darüber in einem Artikel auf ihrer Homepage berichtet. Hier ist der Artikel zu lesen:
https://www.digitalatschool.de/aktuelles/artikel/barrierfrei4kids-johann-august-zeune-schule-fuer-blinde

Top