Hände halten einander fest

BAT-KIDS – Adventure Workshops für Kinder und Jugendliche mit Seheinschränkung

Ihr wollt Euch selbst ausprobieren, etwas Neues erleben? Gemeinsam mit Freundinnen und Freunden oder ganz selbständig etwas schaffen?

Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren

In fünf neuen, kostenfreien Workshops könnt Ihr ganz besondere neue Skills lernen. Von August bis Dezember 2019 lernt Ihr an fünf Samstagen, wie man draußen unterwegs ist, in der Wildnis überlebt, wie man sägt und schraubt und sich selber was kocht, wie man besser lesen kann – auch wenn man wenig oder gar nichts sieht.

Schriftzug mit FledermausIhr lernt, mal ohne Eltern oder Geschwister klarzukommen – und keine Angst: Wir sind da und passen auf, dass nichts schief geht und sorgen dafür, dass Ihr Euch wohl fühlt.

Parallel zu den Workshops werden Eure Eltern für ca. zwei Stunden zu den jeweiligen Treffen eingeladen. Die Workshops enden mit einem gemeinsamen Abschluss.

Ihr werdet fitter in

  • Orientierung und Mobilität
  • lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Arbeitstechniken
  • Selbstsicherheit

Bitte meldet Euch bei der Projekt-Koordinatorin an. Bei ihr gibt es auch mehr Informationen!

Jane Morgenthal
Tel.: 030-55 28 51 30
E-Mail: berlin@bebsk.de


Workshop-Termine 2020

Alle Workshops sind kostenfrei!

1. Kochen mit der Becherküche

Kinderhände backen

Foto: 3sbworld, istockphoto.com

Wir wollen an dem Tag in 3 Teams à 4 Kids ein kleines „Menü“ zaubern: Es werden Brötchen gebacken, eine Suppe gekocht und zum Nachtisch kommen selbst hergestellte und verzierte Muffins auf den Tisch.

Die Gruppen, die gerade nicht kochen oder backen, können an einem kleinen Bewegungsparcours in der Zeune-Schule teilnehmen.

Die Kinder/Jugendlichen sollen Handlungsanweisungen verstehen und umsetzen können, z.B. „schütte Mehl in eine Schüssel“ und sich Arbeitsplatz und Arbeitsablauf unter Anleitung weitestgehend selbst organisieren, um mit dem guten Gefühl nach Hause zu gehen, das Produkt tatsächlich eigenverantwortlich geschaffen zu haben . Die Teilnahme sollte daher möglichst ohne Begleitung erfolgen; es werden aber Student*innen als Assistenz vor Ort sein.

Leitung: Hannah Reuter
Ort: Lehrküche der Zeune-Schule oder des Blindenhilfswerkes Berlin
Zeit: Samstag, 7.3.2020, 10:00 – 16:00 Uhr

Ich will mitmachen!

2. Kräuter und Pflanzen

Nähere Beschreibung folgt in Kürze

Leitung: Reiner Delgado
Ort: Ausgehend von der Zeune-Schule in ganz Berlin
Zeit: Samstag, 16.5.2020, 10:00 – 16:00 Uhr

Ich will mitmachen!

3. Kletterwald

Kinder spielen im Wald

Foto: lewkmiller, istockphoto.com

Nähere Beschreibung folgt in Kürze

Leitung: Jane Morgenthal
Ort: Kletterwald Grünheide
Zeit: Samstag, 13.6.2020, 10:00 – 16:00 Uhr

Ich will mitmachen!

Macht mit – hier anmelden!

Selbstverständlich sind alle Angaben Ihrer Daten freiwillig. Für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung sind die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder erforderlich! Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Die „Bat-Kids Adventure Workshops“ sind ein Kooperationsprojekt der Johann-August-Zeune-Schule Berlin und des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes (DBSV) e.V., unterstützt durch die Bundesvereinigung Eltern blinder und sehbehinderter Kinder (bebsk) e.V.

Top